Kleines Garten-Immergrün 'Gertrude Jekyll'

Vinca minor 'Gertrude Jekyll'
  • Blattschmuck
  • stadtklimafest schattenverträglich
1,89 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 100066065000
 
Bestell-Nr. Variante Preis Lieferzeit Menge
100066065000 Größe: 5-7 cm, Kleincontainer
1,89 € *

Bei dieser Variante ist die Lieferzeit ggf. etwas länger

1,89 € *

Bei dieser Variante ist die Lieferzeit ggf. etwas länger

Gertrude Jekyll' ist eine englische Sorte des heimischen Immergrüns und etwas zierlicher als die... mehr
Produktinformationen "Kleines Garten-Immergrün 'Gertrude Jekyll'"

Gertrude Jekyll' ist eine englische Sorte des heimischen Immergrüns und etwas zierlicher als die Wildform.

Beschreibung

Das Kleine Garten-Immergrün 'Gertrude Jekyll' (Vinca minor) blüht von Mai bis Juni mit weißen radförmigen Blüten. Wiederholte Blüte kommt im September vor. Dieses kriechend, teppichartig wachsende Laubgehölz erreicht eine Höhe von ca. 30 cm und eine Breite von ca. 50 cm. Das Kleine Garten-Immergrün 'Gertrude Jekyll' ist gut frostverträglich.

Blüte

Das Kleine Garten-Immergrün 'Gertrude Jekyll' bildet weiße Blüten von Mai bis Juni. Wiederholte Blüte kommt im September vor. Die Blüten sind radförmig.

Laub

Das Kleine Garten-Immergrün 'Gertrude Jekyll' ist immergrün.

Wuchs

Vinca minor 'Gertrude Jekyll' wächst kriechend, teppichartig und erreicht gewöhnlich eine Höhe von 10 - 30 cm und wird bis zu 30 - 50 cm breit. Dies ist eine langsam wachsende Pflanze. Habitus: Halbstrauch.

Lebensdauer

Diese Pflanze ist mehrjährig.

Wasser

Die Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf.

Standort

Gedeiht optimal in normalem Gartenboden in sonniger bis schattiger Lage.

Frosthärte

Das Kleine Garten-Immergrün 'Gertrude Jekyll' weist eine gute Frosthärte auf.

Pflanzpartner

Das Kleine Garten-Immergrün 'Gertrude Jekyll' setzt schöne Akzente gemeinsam mit: Dreiblättrige Waldsteinie, Dickmännchen.

Wissenswertes

Pflanze oder Teile der Vinca minor 'Gertrude Jekyll' sind giftig.

Pflanzung

Stellen Sie die gut durchfeuchteten Pflanzen in gewünschter Anordnung auf das vorbereitete Beet, so sind noch Standortkorrekturen möglich. Setzen Sie nun die Pflanzen in ausreichend große Pflanzlöcher bodeneben ein und drücken Sie die Erde gut mit den Händen fest. Anschließend gründlich und durchdringend gießen.

Ähnliche Pflanzen

Diese Pflanze könnte in ihren Ansprüchen bzw. Aussehen dem Kleinen Garten-Immergrün 'Gertrude Jekyll' ähnlich sein: Hedera helix (Gemeiner Efeu).

Pflanzzeit

Containergehölze können, außer bei gefrorenem Boden und bei Sommerhitze (über 30°C ), ganzjährig gepflanzt werden.

Synonym

Andere Namen: Kleines Garten-Immergrün oder Kleines Immergrün.

Pflege

Tipp:
  • Teilen Sie die Pflanze alle 2-3 Jahre und entfernen Sie schwache Wurzeln und Triebe. Bessere Wuchs- und Blühkraft sind der Lohn!
  • Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser.
Düngen: Im Zeitraum von März bis April
Verwendungen: Bodendecker, Park, Schatten, Unterholz
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Kleines Garten-Immergrün 'Gertrude Jekyll'"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen