Rhododendren gehören sicherlich zu Recht zu den beliebtesten Zierpflanzen in unseren Gärten.

Wir bieten eine riesige Auswahl an Premium-Rhododendren für Deinen Garten! 

Rhododendren gehören sicherlich zu Recht zu den beliebtesten Zierpflanzen in unseren Gärten. Der aus dem Griechischen stammende Name 'Rhododendron' bedeutet so viel wie 'Rosenbaum'. Bei uns sind sie auch bekannt als 'Alpenrose'. Da die Gattung natürlicherweise in fast allen Regionen der Welt vorkommt, bringt sie eine enorme Arten- und Sortenvielfalt mit sich, u.a. Hybriden, Knap-Hill Azaleen, Zwerg-Sorten, Wildarten oder Japanischen Azaleen. Ob immergrün oder laubabwerfend, baumhoch oder zierlich und kompakt, klein- oder großblütig – unter den Rhododendren findet jeder seinen ganz persönlichen Favoriten!

Welcher Standort ist für den Rhododendron geeignet?

Die meisten Rhododendron-Sorten bevorzugen halbschattige Plätze - ideal ist eine Unterpflanzung unter schattenspendenden Bäumen – sie vertragen aber auch einigen Stunden volle Sonne am Tag. Da die Pflanzen einen engen Stand lieben, pflanzt man sie am besten in Gruppen zusammen. So machen sie sich besonders gut als große Hintergrundbepflanzung in Beeten oder als immergrüne Hecke. Aber gerade die kleineren Arten und Sorten sind auch als Kübelpflanzen sehr beliebt.

Welchen Boden brauchen Rhododendren?

Der Rhododendron ist eine typische Moorbeetpfanze und liebt lockere, humose Böden, die gut durchlüftet, dabei aber ausreichend feucht sind, ideal sind Torfböden. Der pH-Wert sollte zwischen 4,5 und 5,5 liegen.

Doch auch, wenn Dein Gartenboden nicht ganz ideal für eine Rhododendron-Pflanzung erscheint, verzagen Sie nicht – in den meisten Fällen kann durch einfache Maßnahmen Abhilfe geschaffen werden!

Schwere Ton- oder Lehmboden sollten aufgelockert und drainiert werden, denn Staunässe ist der Tod für jeden Rhododendron. Mische etwas Torf, Sand, Rindenmulch oder Lauberde unter. Sandböden lassen sich oftmals durch die Beimischung von Lehm oder Rindenmulch verbessern. Nur in seltenen Fällen ist ein kompletter Austausch des Bodens durch Torf nötig.

Sollte der pH-Wert Ihres Bodens zu hoch sein, kannst Du auf sogenannte INKARHO-Sorten zurückgreifen. Diese sind extra auf Kalktoleranz gezüchtet (bis ca. pH 7) und vertragen auch humuslose Böden.

Was ist bei der Pflege von Rhododendren zu beachten?

Rhodendendren sind in der Regel nicht besonders pflegeintensiv. Die meisten Arten und Sorten sind winterhart und müssen nicht gesondert geschützt werden. Auch Schnittmaßnahmen sind nicht erforderlich. Eine regelmäßige Düngung ist nur auf sehr nährstoffarmen Standorten und bei den INKARHO-Sorten nötig. Um Trockenschäden zu vermeiden, müssen die Pflanzen im Sommer besonders während der Blüte und des Austriebs regelmäßig gegossen werden – ein Warnsignal ist das Einrollen der Blätter. Da Rhodendendren zu den Flachwurzlern gehören, sollte auf intensive Bodenbearbeitung wie Hacken oder Umgraben unter den Pflanzen verzichtet werden – zu schnell werden dabei die feinen Wurzeln verletzt. Ideal ist eine Mulchschicht über dem Wurzelbereich. Sie verhindert auch den Unkrautbewuchs! 

Wir bieten eine riesige Auswahl an Premium-Rhododendren für Deinen Garten!  Rhododendren gehören sicherlich zu Recht zu den beliebtesten Zierpflanzen in unseren Gärten. Der aus dem Griechischen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Rhododendren gehören sicherlich zu Recht zu den beliebtesten Zierpflanzen in unseren Gärten.

Wir bieten eine riesige Auswahl an Premium-Rhododendren für Deinen Garten! 

Rhododendren gehören sicherlich zu Recht zu den beliebtesten Zierpflanzen in unseren Gärten. Der aus dem Griechischen stammende Name 'Rhododendron' bedeutet so viel wie 'Rosenbaum'. Bei uns sind sie auch bekannt als 'Alpenrose'. Da die Gattung natürlicherweise in fast allen Regionen der Welt vorkommt, bringt sie eine enorme Arten- und Sortenvielfalt mit sich, u.a. Hybriden, Knap-Hill Azaleen, Zwerg-Sorten, Wildarten oder Japanischen Azaleen. Ob immergrün oder laubabwerfend, baumhoch oder zierlich und kompakt, klein- oder großblütig – unter den Rhododendren findet jeder seinen ganz persönlichen Favoriten!

Welcher Standort ist für den Rhododendron geeignet?

Die meisten Rhododendron-Sorten bevorzugen halbschattige Plätze - ideal ist eine Unterpflanzung unter schattenspendenden Bäumen – sie vertragen aber auch einigen Stunden volle Sonne am Tag. Da die Pflanzen einen engen Stand lieben, pflanzt man sie am besten in Gruppen zusammen. So machen sie sich besonders gut als große Hintergrundbepflanzung in Beeten oder als immergrüne Hecke. Aber gerade die kleineren Arten und Sorten sind auch als Kübelpflanzen sehr beliebt.

Welchen Boden brauchen Rhododendren?

Der Rhododendron ist eine typische Moorbeetpfanze und liebt lockere, humose Böden, die gut durchlüftet, dabei aber ausreichend feucht sind, ideal sind Torfböden. Der pH-Wert sollte zwischen 4,5 und 5,5 liegen.

Doch auch, wenn Dein Gartenboden nicht ganz ideal für eine Rhododendron-Pflanzung erscheint, verzagen Sie nicht – in den meisten Fällen kann durch einfache Maßnahmen Abhilfe geschaffen werden!

Schwere Ton- oder Lehmboden sollten aufgelockert und drainiert werden, denn Staunässe ist der Tod für jeden Rhododendron. Mische etwas Torf, Sand, Rindenmulch oder Lauberde unter. Sandböden lassen sich oftmals durch die Beimischung von Lehm oder Rindenmulch verbessern. Nur in seltenen Fällen ist ein kompletter Austausch des Bodens durch Torf nötig.

Sollte der pH-Wert Ihres Bodens zu hoch sein, kannst Du auf sogenannte INKARHO-Sorten zurückgreifen. Diese sind extra auf Kalktoleranz gezüchtet (bis ca. pH 7) und vertragen auch humuslose Böden.

Was ist bei der Pflege von Rhododendren zu beachten?

Rhodendendren sind in der Regel nicht besonders pflegeintensiv. Die meisten Arten und Sorten sind winterhart und müssen nicht gesondert geschützt werden. Auch Schnittmaßnahmen sind nicht erforderlich. Eine regelmäßige Düngung ist nur auf sehr nährstoffarmen Standorten und bei den INKARHO-Sorten nötig. Um Trockenschäden zu vermeiden, müssen die Pflanzen im Sommer besonders während der Blüte und des Austriebs regelmäßig gegossen werden – ein Warnsignal ist das Einrollen der Blätter. Da Rhodendendren zu den Flachwurzlern gehören, sollte auf intensive Bodenbearbeitung wie Hacken oder Umgraben unter den Pflanzen verzichtet werden – zu schnell werden dabei die feinen Wurzeln verletzt. Ideal ist eine Mulchschicht über dem Wurzelbereich. Sie verhindert auch den Unkrautbewuchs! 

Filter schließen
 
  •  
von bis
 
1 von 9
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Rhododendron `English Roseum´ - INKARHO® - Pflanze
Rhododendron `English Roseum´ - INKARHO® - Pflanze
Der Rhododendron `English Roseum´ (Rhododendron Hybride `English Roseum´) wird im Mai und Juni zu einem blühenden Gesamtkunstwerk. Was ihn von anderen Rhododendronsorten unterscheidet, ist seine beeindruckende Größe, die in den meisten...
ab 22,99 € *
Rhododendron `INKARHO® - Lila Dufthecke´
Rhododendron `INKARHO® - Lila Dufthecke´
Der reichblühende Rhododendron `INKARHO® - Lila Dufthecke´ besticht nicht nur mit der Schönheit seiner lila Blüten sondern bringt auch noch den Duft nach Frühling in Deinen Garten! Die zart-lila farbenen Blüten öffnen sich ab Anfang Mai...
ab 22,99 € *
Rhododendron `Goldflimmer´
Rhododendron `Goldflimmer´
Rhododendron `Goldflimmer´ Wuchsform: Strauch; dicht, kompakt, aufrecht, breitbuschig, gut verzweigt, mittelstark, langsam wüchsig Laub: dunkelgrün, gelb Blattmitte, schmal, lanzettlich, glänzend, 8 - 12 cm lang; immergrün Blüte:...
ab 76,99 € *
Rhododendron `Dreamland´
Rhododendron `Dreamland´
Rhododendron `Dreamland´ Wuchsform: Kleinstrauch; kompakt, breitrund, dicht, gut verzweigt, langsam wachsend Laub: sattgrün, eiförmig, länglich, Austriebe erscheinen silbrig; immergrün Blüte: cremeweiße, zartrosa und rosa Blüten,...
ab 25,25 € *
Rhododendron `Gletschernacht´
Rhododendron `Gletschernacht´
Rhododendron `Gletschernacht´ Wuchsform: Kleinstrauch; kompakt, dicht, gut verzweigt, in jungen Jahren straff aufrecht Laub: dunkelgrün, lanzettlich, länglich, glänzend; immergrün Blüte: dunkelviolette Blüten, hinterher dunkelblau,...
ab 6,99 € *
Rhododendron `Marcel Menard´
Rhododendron `Marcel Menard´
Rhododendron `Marcel Menard´ Wuchsform: Kleinstrauch; aufrecht, breitbuschig, gut verzweigt Laub: dunkelgrün, lanzettlich, länglich, glänzend, ledrig; immergrün Blüte: Blüten in kräftigen dunkelviolett, gelbgrüne Zeichnung,...
ab 20,99 € *
Rhododendron `Constanze´
Rhododendron `Constanze´
Rhododendron `Constanze´ Wuchsform: Strauch; aufrecht, kompakt, breitbuschig, dicht, gut verzweigt Laub: mattgrün, lanzettlich, Ränder leicht nach außen gewölbt; immergrün Blüte: dunkelrosa Blüten, weinrote bis braune Zeichnung, etwa 5...
ab 17,99 € *
Rhododendron `Blue Peter´
Rhododendron `Blue Peter´
Rhododendron `Blue Peter´ Wuchsform: Kleinstrauch; breitbuschig, gut verzweigt, locker, mittelstark wüchsig Laub: dunkelgrün, lanzettlich, länglich, am Ende zugespitzt, ledrig, leicht nach oben gewölbt; immergrün Blüte: Blüten in einem...
ab 24,99 € *
Rhododendron `Blaue Jungs´
Rhododendron `Blaue Jungs´
Blauviolett ist in der Natur nur selten zu finden, doch die Blüten des Rhododendrons `Blaue Jungs´ (Rhododendron Hybride `Blaue Jungs´) sind einer dieser wenigen Ausnahmen. In Kombination mit dem ganzjährig dunkelgrünen Laub wirken die...
ab 19,56 € *
Rhododendron `Bernstein´
Rhododendron `Bernstein´
Der Rhododendron `Bernstein´ (Rhododendron Hybride `Bernstein´) wird zwar nur maximal 1,2 m hoch, doch die Wirkung seiner Blüten ist verblüffend und überstrahlt alles. Für etwa vier Wochen erhellt der kleine Strauch mit seinen...
ab 17,99 € *
Zwerg-Rhododendron `Baden Baden´
Zwerg-Rhododendron `Baden Baden´
Der Zwerg-Rhododendron `Baden Baden´ (Rhododendron repens 'Baden Baden´) besticht durch seine tiefroten unzähligen Blüten, die Deinen Garten im Mai in eine farbenprächtige Blütenoase verwandeln! Die Blüten sind trichterförmig und der...
ab 7,99 € *
Zwerg-Rhododendron `Scarlet Wonder´
Zwerg-Rhododendron `Scarlet Wonder´
Der Zwerg-Rhododendron `Scarlet Wonder´ (Rhododendron repens `Scarlet Wonder´) ist eine wunderschöne, reichblühende Sorte für kleine Gärten, Heide- und Steingärten oder auch die Pflanzung im Kübel. Die leuchtend roten Blüten erscheinen...
ab 7,99 € *
1 von 9
Zuletzt angesehen